Michael Niemetz

Michael Niemetz

Check him out > www.michaelniemetz.net

In the Loop (Franz’s Elbow)

Entstehungsjahr: 2018

Technik: Farbe auf PVC

Format: 40 x 30 x 30 cm

Signatur: Unten

Rufpreis: € 500,-

Diese Arbeit können Sie noch bis 21. April zum Rufpreis erwerben. 20% des Erlöses gehen an die Künstlerin, 80% an das ANTIRASSISMUS ZENTRUM WIEN, um antirassistische & antifaschistische Projekte zu ermöglichen. - Kontaktieren Sie uns jetzt!


Michael Niemetz lebt und arbeitet in Wien und Los Angeles. 2007 schloss er sein Studium an der Universität für Angewandte Kunst Wien ab und erhielt den Sussmann Stiftungspreis (2001); Stipendien von der Universität der Künste Berlin (2006–2007), der Sul Ross State University Alpine (2007), des BKA für das ESXLA Programm in Los Angeles (2014) und ein Austauschprojekt mit TSA New York (2017) sowie den AiR-Krems-Preis für das Austauschprogramm an der School of the Art Institute Chicago (2011). 2018 wurde er für das renommierte Smithsonian Artist Research Fellowship nominiert. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Ausstellungen in Europa und den USA gezeigt, zuletzt im Museum Tinguely Basel, Museum für Moderne Kunst Wien, Belvedere Wien, Fondazione Giorgio Cini Venedig, ACF Washington DC und TSA Galerie Los Angeles und sind Teil der öffentlichen Sammlungen des 21er Hauses Wien, Museum für Moderne Kunst Wien, Museum der Moderne Salzburg und Luciano Benetton Stiftung. Niemetz ist Mitbegründer der Artist-run-Gallery DieAusstellungsstraße (2009–2012) und der alternativen Kunstmesse JennyFair (2009–2011). Seit 2013 ist er Co-Direktor von Club Chic – Verein zur Förderung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst.


> Zurück zur Hauptseite!